RSRC WEM 2019 1. Testrennen Dubai

Moderator: Maethor

Benutzeravatar
PenTacX
Beiträge: 12
Registriert: Fr 11. Mai 2018, 01:02

Re: RSRC WEM 2019 1. Testrennen Dubai

Beitragvon PenTacX » So 6. Jan 2019, 10:39

stoepsel hat geschrieben:Glückwunsch an ISC #158, war schön mit Dir/Euch....


ACR2 richtig? Ja war richtig geiles Rennen gewesen. Schöner Zweikampf zum Schluss gewesen, hatte scheinbar mit den Mediums die richtige Wahl getroffen gehabt. War auf jeden Fall ein sehr cooles Rennen, bin echt am überlegen auch WEM zu fahren, nur dann fahre ich so ziemlich alles mit was hier angeboten wird :D Das könnte stressig werden :D

PS: Kanns sein dass ich dich mal am Heck getroffen habe? (Nach der Start/Ziel die lange Rechts-Kurve?) Mein HeliCorsa hat mir angezeigt da wäre genug Platz :?


Wer später bremst ist länger schnell :twisted:
stoepsel
Beiträge: 34
Registriert: Fr 25. Aug 2017, 09:43

Re: RSRC WEM 2019 1. Testrennen Dubai

Beitragvon stoepsel » So 6. Jan 2019, 12:24

Ich wurde zwar mal angebumst, aber nicht von Dir!
Mediums wäre ich auch gerne gefahren, aber mit 100Grad auf der Hinterachse, is das beim 911er nich machbar...


Benutzeravatar
Denny Volkert
Beiträge: 12
Registriert: Fr 19. Jan 2018, 01:51

Re: RSRC WEM 2019 1. Testrennen Dubai

Beitragvon Denny Volkert » So 6. Jan 2019, 23:03

War ein super Rennen, aber teilweise habe ich schwer an den Fähigkeiten mancher (LMP1) Fahrer zweifeln müssen. :roll:

Da wurde stehengeblieben beim Start der Formation-Lap, da wurde sich gegenseitig abgeräumt direkt nach Startfreigabe und zu guter Letzt suchten einige noch draussen im Kiesbett nach der Ideallinie. Manch einer drehte sich mehrfach pro Runde und kam dann unkontrolliert wieder im GT3 Feld auf die Strecke, in dem er einfach reinhielt. Zum Glück war das ein Testrennen und niemand hat es im Stream gesehen. Jungs, das könnt ihr besser!

Organisation war wieder top. Danke Andre´und alle weiteren Beteiligten, wie ReKo usw.


Bro-Si-Sim Racing
Beiträge: 1
Registriert: Di 25. Sep 2018, 23:55

Re: RSRC WEM 2019 1. Testrennen Dubai

Beitragvon Bro-Si-Sim Racing » Mo 7. Jan 2019, 03:09

Denny Volkert hat geschrieben:War ein super Rennen, aber teilweise habe ich schwer an den Fähigkeiten mancher (LMP1) Fahrer zweifeln müssen. :roll:

Da wurde stehengeblieben beim Start der Formation-Lap, da wurde sich gegenseitig abgeräumt direkt nach Startfreigabe und zu guter Letzt suchten einige noch draussen im Kiesbett nach der Ideallinie. Manch einer drehte sich mehrfach pro Runde und kam dann unkontrolliert wieder im GT3 Feld auf die Strecke, in dem er einfach reinhielt. Zum Glück war das ein Testrennen und niemand hat es im Stream gesehen. Jungs, das könnt ihr besser!

Organisation war wieder top. Danke Andre´und alle weiteren Beteiligten, wie ReKo usw.


Dieser Beitrag hätte Wort für Wort auch von mir sein können.
Ich wurde von einem zurückkehrenden LMP getroffen, der abseits der Piste war.
Bis dahin hatten wir einen schönen Partner-Flug mit Dtd2. Vor lauter Zorn, beim Reparieren an der Box nicht mehr an die 3 Minuten gedacht, Strafe kassiert, abgesessen.
Danach war das Rennen auch gelaufen.
Aus diesem Grund möchte ich den Aufruf an die LMP Fahrer nochmal wiederholen, denn:
"With great Power, comes great responsibility!"
Die Rennen sind lang und ein GT3 ist für euch kein Gegner.

Wenn man auch die Erkenntnisse aus diesem und dem nächsten Testrennen verinnerlicht, dann wird das auch klappen!

Gruß Mike
aus der 125, Nissan GTR



Zurück zu „RSRC WEM 2019 Renntermine / Zu-Absagen / Ergebnisse der Rennleitung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast