RSRC WEM 2019 Round 1 Italien

Moderator: Maethor

Community Voting

Umfrage endete am So 20. Jan 2019, 09:18

Autodromo Nazionale Monza
33
77%
Misano World Circuit
10
23%
 
Abstimmungen insgesamt: 43
Benutzeravatar
Andre Wolf
Admin
Beiträge: 1111
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:45

RSRC WEM 2019 Round 1 Italien

Beitragvon Andre Wolf » Mi 5. Dez 2018, 09:18

02.02.2019 – Autodromo Nazionale Monza / Misano World Circuit (1000km)
Community Voting
Italien


Zeitplan bei
- 6H/1000km/500mi Event -

- 14:30h – 14:45h - Briefing
- 14:45h – 15:15h - Quali nur GT3
- 15:20h – 15:50h - Quali nur LMP1
- 16:00h - Start Einführungsrunde und fliegender Start
- letzte Stunde Splash n' Dash


Mut steht am Anfang des Handelns , Glück am Ende.
Benutzeravatar
Andre Wolf
Admin
Beiträge: 1111
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:45

Re: RSRC WEM 2019 Round 1 Italien

Beitragvon Andre Wolf » Sa 12. Jan 2019, 16:15

Kurze Information,

Die Abstimmung für Lauf endet am 20.01.2019


Mut steht am Anfang des Handelns , Glück am Ende.
Benutzeravatar
Andre Wolf
Admin
Beiträge: 1111
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:45

Re: RSRC WEM 2019 Round 1 Italien

Beitragvon Andre Wolf » So 20. Jan 2019, 00:43

Bitte bei der Anmeldung für das Rennen hier nur die Teamchefs anmelden lassen so wie im Beispiel Sucide Racing 4 SucideRacing ja /nein


Mut steht am Anfang des Handelns , Glück am Ende.
Benutzeravatar
Sascha Krupp
Beiträge: 15
Registriert: Do 21. Jul 2016, 19:54

Re: RSRC WEM 2019 Round 1 Italien

Beitragvon Sascha Krupp » So 27. Jan 2019, 15:39

Team : Triple-E
Teamchef : Stephan Weber

Klasse : GT3
Start - Nr. : 121
Fahrzeug : Lamborghini Huracan GT3
Fahrer 1 : Stephan Weber
Fahrer 2 : Sascha Krupp


Steam ID 1 : 76561197988657561
Steam ID 2 : 76561198169198871


Benutzeravatar
Maethor
Admin
Beiträge: 86
Registriert: Sa 21. Jan 2017, 14:41

Re: RSRC WEM 2019 Round 1 Italien

Beitragvon Maethor » So 27. Jan 2019, 15:43

Hi Sascha die Anmeldung bitte nicht hier rein schreiben sondern oben in der liste eintragen danke . ;)


Benutzeravatar
SimRacing-Tools.de
Beiträge: 11
Registriert: Sa 20. Okt 2018, 16:02

Re: RSRC WEM 2019 Round 1 Italien

Beitragvon SimRacing-Tools.de » So 27. Jan 2019, 21:11

Sind die ~6h im Regelwerk (S. 27) für 1000km realistisch?

Die LMPs brauchen ca. 90 Sekunden pro Runde. Eine Runde hat 5,793km, d.h. 1000km = 172,62 Runden.
90 * 172,62 = 4,32h

Mit den Stopps dürften es dann 4,5h sein, oder liege ich da falsch?

Vielen Dank!


Benutzeravatar
Andre Wolf
Admin
Beiträge: 1111
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:45

Re: RSRC WEM 2019 Round 1 Italien

Beitragvon Andre Wolf » So 27. Jan 2019, 22:56

Zeitplan bei
- 6H/1000km/500mi Event -

Im Regelwerk geht es lediglich um den zeitplan ein 1000km ist mit ca 6 Stunden angesetzt kann aber von Strecke zu Strecke varieren sprich es kann hier sein das es vllt auch nur 4,5 studnen sind.

Angesetzt sind ca 6 Stunden. gefahren wird hier aber nur die distanz. von 1000 km. da geht es nicht unbedingt nach der zeit.


Mut steht am Anfang des Handelns , Glück am Ende.
D3R0
Beiträge: 54
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 19:49

Re: RSRC WEM 2019 Round 1 Italien

Beitragvon D3R0 » So 27. Jan 2019, 23:16

Wäre aber schon gut zu Wissen, ob nun 6H oder 100km :D
Ist schon ein Unterschied ob wir 6H oder 1000km fahren.

Denn wenn ihr es als 1000km Event deklariert, kann man sich die Zeit eben selbst ausrechnen.
Bei einem 6H Event ist es ja eh logisch, wie lang es geht :lol:

Wenn es aber als 6H Event deklariert ist, faktisch aber nur 1000km sind kommt schon ein wenig Ungewissheit hinein.


Benutzeravatar
Robin_Vandre
Moderator
Beiträge: 77
Registriert: Do 14. Jul 2016, 23:04

Re: RSRC WEM 2019 Round 1 Italien

Beitragvon Robin_Vandre » So 27. Jan 2019, 23:29

Andre Wolf hat geschrieben:02.02.2019 – Autodromo Nazionale Monza / Misano World Circuit (1000km)


Es wird in der Überschrift als 1000km Rennen beschrieben. ;)


Benutzeravatar
Andre Wolf
Admin
Beiträge: 1111
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:45

Re: RSRC WEM 2019 Round 1 Italien

Beitragvon Andre Wolf » Mo 28. Jan 2019, 05:54

Und im Regelwerk steht es auch nicht anders.

Der Unterschied wäre gewesen wenn misano gefahren würde hätten wir wohl um die 6 Stunden gebraucht weil da nicht so der Speed hoch ist. von den LMPs.

Screenshot_20190128-055305_Drive.jpg


Anderes Beispiel letztes Jahr 1000km silverstone da 5.30 lang gewesen.

1000km Nürburgring ca 6.30 lang gewesen.

Es kommt immer a6f die Strecke an was die lmps an Speed fahren können. Ich hoffe jetzt sind alle Diskrepanzen Ankara gelegt danke.


Denkt lieber alle dran eure Skins abzugeben.


Mut steht am Anfang des Handelns , Glück am Ende.

Zurück zu „RSRC WEM 2019 Renntermine / Zu-Absagen / Ergebnisse der Rennleitung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste