DTM Look Lenkrad

Mark Terrenzi
Beiträge: 110
Registriert: Mo 9. Jul 2018, 17:33

DTM Look Lenkrad

Beitragvon Mark Terrenzi » Sa 30. Mär 2019, 11:07

Hallo Zusammen,

ich habe mir mal wieder was in den Kopf gesetzt:

Ich plane den Bau einer kleinen Serie von DTM-Look Lenkrädern. Daher wollte ich mal hier im Forum abfragen, wie hier das Interesse daran ist...
Geplant sind Quick-Release Adapter für Thrustmaster, Logitech und ggf. Fanatec Wheel Basen.
Das Audi-Logo kann auf Wunsch gegen Mercedes, Aston Martin oder whatever getauscht werden.
Da ich noch keine Kostenaufstellung gemacht habe, was alleine Elektronik usw. kosten würde, muss ich das nächste Woche nachreichen.
Aber für 100 € wird das Wheel sicher nicht zu haben sein...

Hier die originale Vorlage:

Audi Rim.png


Und ein 3D-Entwurf

Audi Rim 2.png


So bissle kenn ich mich beim Bau von Simracing-Schnick-Schnack ja aus...
Falls es wer noch nicht im Forum gesehen hatte:

LED-Zusatzdisplay, das immer noch geordert werden kann...

https://www.realsimracingcommunity.de/viewtopic.php?f=8&t=564

Und mein selbergebautes und voll funktionsfähige Ferrari F1 Wheel:


Wheel.jpg


Benutzeravatar
Dietmar Blaskowski
Beiträge: 6
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 21:06

Re: DTM Look Lenkrad

Beitragvon Dietmar Blaskowski » Sa 30. Mär 2019, 17:40

Generell coole Idee.
Was mich mal so nebenbei interessiert, was Dein F1 Wheel kosten würde.

LG Blasi


Benutzeravatar
Flocke
Beiträge: 49
Registriert: Sa 19. Aug 2017, 20:20

Re: DTM Look Lenkrad

Beitragvon Flocke » So 31. Mär 2019, 13:23

Dietmar Blaskowski hat geschrieben:Generell coole Idee.
Was mich mal so nebenbei interessiert, was Dein F1 Wheel kosten würde.

LG Blasi



dem schließe ich mich an :D fürs T300RS


Mark Terrenzi
Beiträge: 110
Registriert: Mo 9. Jul 2018, 17:33

Re: DTM Look Lenkrad

Beitragvon Mark Terrenzi » So 31. Mär 2019, 15:17

Also geschätzt hat das Lenkrad um die 600€ Materialkosten verschlungen...
Das Display alleine kostet schon 300€, das ist quasi die Steuereinheit für alle Knöpfe und Drehregler...
Knöpfe sind von NKK und kommen bei den Lenkrädern der Indy Car Serie zum Einsatz...
Aufkleber machen lassen...
Carbonoptik...
Summiert sich dann halt alles.

Arbeitszeit mal nicht berücksichtigt...

Sollte ich es je verkaufen oder würde es einer bestellen, wäre das nicht unter 1000€ zu haben...
Es ist ne 1:1 Kopie die funktioniert. Das von Amalgam für die Vitrine ohne jegliche Funktion kostet um die 2000€...



Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste